Wohlbefinden für zu Hause

Unsere Wellness-Tipps für zwei

Wellness für jeden Tag – erleben Sie auch zu Hause sinnliche Augenblicke mit unseren Wellness-Tipps für zwei. So hält der Urlaub auch im Alltag noch lange an.

Trauben sind toll für müde Haut

Immer mehr Kosmetikfirmen greifen auf die Traube als natürlichen Energielieferanten zurück. Denn die Traube bietet der Haut jede Menge Magnesium, Vitamin B, Fruchtsäure und sogenannte Antioxidantien, die vor freien Radikalen (dem Alterungsprozess) schützen. Der ebenfalls enthaltene Wirkstoff Tannin ist eine natürlicher Aufheller, der selbst müden Teint schnell wieder zum Strahlen bringt. Auch das Traubenkernöl hat Beauty-Kräfte: Die essentiellen Fettsäuren sind toll fürs Bindegewebe, denn sie wirken entschlackend und regen den Stoffwechsel an.

Brennnessel für die Haare

Kochen Sie einen sehr starken Tee aus Brennnesselblättern und massieren Sie ihn ins angefeuchtete Haar. Nach 15-minütiger Einwirkzeit regen die Inhaltsstoffe der Brennnessel die Durchblutung der Kopfhaut an. Hilfreich gegen Schuppen und Haarausfall.

Wellness fürs eigene Bad

Wer bei einem Wellness- und Beauty-Urlaub die beruhigende Wirkung der verschiedenen Wellness-Bäder kennengelernt hat, braucht darauf zu Hause nicht zu verzichten. Es gibt eigene Packungen für Ihre Badewanne, in der Sie herrliche Wellness-Momente für zwei genießen können.

Vitamine, die schön machen

Eine schöne Haut braucht schon etwas mehr als „nur“ gute Pflege. Wer seinem Körper und seiner Schönheit etwas Gutes tun möchte, pflegt sich auch von innen: mit Vitaminen. Für straffe und frische Haut sorgt Vitamin C, zu finden unter anderem in Kiwis, Äpfeln, Brokkoli, Grünkohl, Petersilie, Paprika, Sprossen und Kartoffeln. Ein weiteres natürliches Kosmetikum ist Vitamin E. Es ist in der Lage, freie Radikale, die zum Alterungsprozess beitragen, zu neutralisieren. Der gesunde Vitalstoff befindet sich unter anderem in Sonnenblumenkernen, kaltgepressten Ölen, Mandeln, Weizenkeimlingen, Avocados und in grünem Gemüse (Erbsen, Bohnen etc.). Das Provitamin A wirkt hingegen wie ein Sonnenschutz von innen und ist ebenfalls ein „Feind“ der freien Radikalen. Wer Vitamin A schlemmen möchte, sollte auf seinem Speiseplan Mangos, Pfirsiche, Grünkohl, Kürbis, Feldsalat, Weizenkeime, Wirsing und Karotten stehen haben. Jetzt nur noch zwei bis drei Liter pro Tag trinken (am besten Mineralwasser oder ungesüßten Tee) und der Schönheit von innen steht nichts mehr im Wege.

Traube
Kraeuter
Oele
01.08.2017 - Ihr Hotel in Kaltern: 4-Sterne-Verwöhnurlaub für zwei

Romantik pur am Kalterer See erleben

Unser Hotel in Kaltern hat 4 Sterne und das zu Recht. Besuchen Sie uns [...]

Mehr lesen

18.06.2017 - Romantisches Hotel in Südtirol buchen

… und die Kalterer Seespiele besuchen

Wer ein romantisches Hotel in Südtirol sucht, und die Kalterer [...]

Mehr lesen

Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
ok