Mit dem Tretboot in Südtirol unterwegs

Ein Highlight am Kalterer See

Kalterer See

Tretboot und Südtirol passen nicht zusammen? Tun sie wohl!

Wenn man Tretboot und Südtirol hört, denkt man im ersten Moment, dass das zwei Dinge sind, die sich nicht miteinander vereinbaren lassen. Doch falsch gedacht – Südtirol verbindet man auf Anhieb zwar mit einer atemberaubend schönen Natur- und Berglandschaft, mit dem Ortler oder den Dolomiten, aber auf Südtirols bekanntestem See, dem Kalterer See – können Sie ganz gemütlich Tretboot fahren und dabei das tolle Bergpanorama der Umgebung bewundern.

Von Ende März bis Mitte Oktober können beim Camping Gretl am See, am Hotel Seegarten oder im Strandbad LIDO Tretboote ausgeliehen werden. Genießen Sie also während Ihres romantischen Wellnessurlaubs im Hotel Das Badl eine Fahrt mit dem Tretboot in Südtirol. In trauter Zweisamkeit auf den See hinaus, dem sanften Plätschern des Wassers lauschen, sich tief in die Augen schauen – stets umgeben von der traumhaft schönen Umgebung, den Weinbergen und Berggipfeln rund um den Kalterer See … So lässt sich das Tretbootfahren in Südtirol aushalten!

Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
ok