Home  >  Kaltern & Umgebung  > Kulturelle Highlights

Die schönsten Sehenswürdigkeiten rund um Kaltern

Entdecken Sie die Highlights rund um unser romantisches Genusshotel

In Südtirols Süden finden Sie eine Vielfalt von Sehenswürdigkeiten rund um Kaltern. Entdecken Sie Südtirol und die vielen Highlights, die es zu bieten hat! Im Genusshotel „Das Badl“ in Kaltern freuen wir uns, Sie dabei beraten zu dürfen.

Ruine Leuchtenburg oberhalb des Kalterer Sees

Die sagenumwobene Ruine Leuchtenburg ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten rund um Kaltern. Die Burg wurde im 13. Jahrhundert erbaut und war lange Zeit Sitz des Richters von Kaltern. Heute ist die Ruine ein beliebtes Ausflugsziel und Wahrzeichen des Kalterer Sees.

Von Kaltern auf die Mendel

Ein Stück Geschichte und Kultur Südtirols erleben Sie auf dem Hausberg von Kaltern, der Mendel. Aufgrund der gesunden Luft machte schon der europäische Hochadel Urlaub auf der Mendel und benutzte, zur bequemen Anreise, die steilste und längste Standseilbahn Europas. 1903 eröffnet, galt sie lange als Wunderwerk der Technik und auch heute noch beeindruckt sie mit 64 % Steigung, 2,4 km Länge und 850 m Höhenunterschied in 12 Minuten. Tipp: unser Hotel in Kaltern am See ist nur 5 Gehminuten von der Standseilbahn entfernt und sollte unbedingt auf Ihre Liste der Top-Sehenswürdigkeiten rund um Kaltern!

Das Südtiroler Weinmuseum in Kaltern

Es kann gar nicht anders sein: Das Südtiroler Weinmuseum muss seinen Standort im bekanntesten Weingebiet Südtirols haben. Zahlreiche Exponate bilden ein wahres Highlight und führen Geschichte und Bedeutung des Weines im Raum Südtirol anschaulich vor Augen. Imposante Weinpressen, Trink- und Traggefäße, Weinfässer und Keltergeräte – dies und mehr wird präsentiert. Außerdem erfährt man in dieser wohl charakteristischsten Sehenswürdigkeit von Kaltern aufschlussreiche Geschichten zum Thema Wein und erhält Einblick in die Aufgaben eines „Saltners" und „Traubenwächters".

Architektur in Kaltern

Alte Häuser gibt es überall, neue natürlich auch. Wenn es aber gelingt, einen sensiblen Übergang zu schaffen, eine Symbiose aus Alt und Neu, dann ist das etwas Besonderes. Im Dorfzentrum, nicht weit von unserem Hotel in Kaltern am See, wird der aus dem 16. Jahrhundert stammende  traditionelle „Überetscher Baustil“ mit Loggien, Doppelbogenfenstern und Erkern überall sichtbar. Hier wird das Alte gepflegt, wo aber Neues entsteht, wird zeitgenössische Architektur zugelassen – zum Teil auch mit internationalem Ansehen!

Tipp: Überraschen Sie Ihren Schatz mit einem romantischen Kinobesuch in Kaltern… Das Hotelteam von „Das Badl“ ist Ihnen gerne bei der Planung behilflich!

Kalterer Seespiele

Im Sommer verwandelt sich der Kalterer See zur Seebühne. Bekannte internationale Musicals werden aufgeführt, es wird getanzt, gesungen und gespielt. An lauen Sommernächten ist dies ein ganz besonderes Highlight! Auch internationale Stars wie Bonnie Tyler gaben sich hier bereits die Ehre.

Hotel „Das Badl"

6 von 6 Sterne - HolidayCheck
unverbindlich
anfragen