Home  >  Kaltern & Umgebung  > Kalterer See

Romantisches Genusshotel am See im Südtiroler Kaltern

Unser Genusshotel am See in Südtirol liegt nur 5 km vom malerischen Kalterer See entfernt. Auch die Montiggler Seen – der große und der kleine – sind nicht weit und allemal einen Besuch wert, besonders in der warmen Jahreszeit.

Tipp: Als Gäste unseres Hotels am See in Südtirol genießen Sie im Rahmen der Inklusivleistungen freien Zutritt zum öffentlichen Strandbad am Kalterer See!

Romantischer Urlaub am See in Südtirols Süden

Als wärmster Badesee in den Alpen gehört der Kalterer See zu den beliebtesten Ausflugszielen Südtirols. Hier können Sie schwimmen, surfen, segeln, Tret- oder Ruderboot fahren oder einfach faulenzen und entspannt in der Sonne liegen. Egal ob im Frühjahr, im Sommer oder im Herbst –  unweit unseres Hotels am See, im Kalterer See, Südtirols größtem Badesee, kann man von Mitte Mai und bis Anfang Oktober baden. Wegen der geringen Tiefe des Sees erreicht das Wasser in der zweiten Maihälfte bereits eine Temperatur von 17 bis 19° C, im Sommer sogar 26 bis 28° C.

Tipp: Am südlichen Ufer des Kalterer Sees liegt ein Schilfgebiet, ein Natura 2000 Naturschutzgebiet. Dieses Biotop ist Nistplatz für unzählige und seltene Vögel sowie Sumpftiere. Wissenschaftler haben hier über 100 Vogelarten festgestellt. Dieses Schilfgebiet am Kalterer See ist der einzige größere Lebensraum dieser Art zwischen Reschenpass und Verona und liegt an einer der wichtigsten Vogelfluglinien. Erkunden Sie sich in unserem Hotel am See in Südtirol über die beste Route zu diesem absoluten Geheimtipp für Vogelfans!

Segeln & Surfen im Hotelurlaub in Kaltern am See in Südtirol

Der Südwind „Ora“, der normalerweise am späten Nachmittag einsetzt, macht den Kalterer See nicht nur zum Austragungsort für Segelregatten, sondern auch zum Paradies für Surfer! Das Windsurfen gehört am Kalterer See mit zu den beliebtesten sportlichen Aktivitäten – nicht nur bei Südtirolern und Gästen der Hotels am See im Südtiroler Kaltern. Seit den 70er Jahren wird hier gesurft und mit den Jahren wurde der malerische See zum Hotspot unter Surfern. Bereits ab März herrschen am Kalterer See bei stabiler Hochdruck-Wetterlage optimale Surfbedingungen. Am Nachmittag erreicht die „Ora“ Spitzenkräfte von 4 bis 6 Beaufort. Vor allem im Frühjahr ist das Surfen hier besonders beliebt, da die durchschnittliche Wassertemperatur bereits im April 13° C beträgt und im Mai schon 19° C.

Sie wollten schon immer mal Segeln oder Windsurfen ausprobieren, hatten bis jetzt aber noch keine Gelegenheit dazu? Dann nutzen Sie das Segel- und Surfangebot am Kalterer See und melden Sie sich für einen Schnuppertag an, vielleicht sogar zusammen mit Ihrem Schatz! In unserem Hotel am See im Südtiroler Kaltern sind wir Ihnen gerne bei der Planung behilflich.

Montiggler Seen: Baden unweit Ihres Hotels am See in Südtirol

Die Montiggler Seen gehören zu den wohl malerischsten Plätzen rund um Kaltern und sind nicht weit von unserem romantischen Hotel am See in Südtirol entfernt. Eingebettet in wohlriechende Föhrenwälder locken die Seen das ganze Jahr über Besucher an. Empfehlenswert ist ein gemütlicher Spaziergang um den See im bunt gefärbten Herbstwald, ein Badetag im Sommer oder eine Ruderbootsfahrt im Frühjahr. Die Montiggler Seen wurden auch im Jahr 2018 mit den fünf Segeln (Cinque Vele) von Legambiente ausgezeichnet und zählen somit zu den saubersten Badeseen Italiens.

Tipp: Am großen Montiggler See befindet sich ein Erlebnisbad mit der längsten Wasserrutsche Südtirols. Ideal, um Naturgenuss mit Badevergnügen zu verbinden. Am etwas abgeschiedener gelegenen kleinen Montiggler See, idyllisch im Wald eingebettet, finden Gäste unseres Hotels am See in Südtirol etwas mehr Ruhe und Raum für stille Stunden zu zweit.

Hotel „Das Badl"

6 von 6 Sterne - HolidayCheck
unverbindlich
anfragen