Die Anreise ins romantische Genusshotel

So gelangen Sie in Ihren Urlaub am Kalterer See

Anreise mit dem Auto

Über den Brennerpass:
Fahren Sie bei Bozen Süd von der Brennerautobahn A22 aus und links auf die gebührenfreie Schnellstraße MeBo Richtung Meran. Verlassen Sie die MeBo bei der ersten Ausfahrt „Eppan-Kaltern“ und folgen Sie der Staatsstraße bis nach Kaltern. Beim ersten Kreisverkehr am Ortseingang von Kaltern biegen Sie rechts in die Maria-Theresien-Straße ein und folgen dieser bis zum Rottenburgerplatz. Dort biegen Sie bitte rechts ab und folgen der Mendelstraße etwa 2 km bis zu ihrem Ende. Dann biegen Sie erneut rechts ab und nach etwa 500 m sehen Sie bereits das Hinweisschild zum romantischen Genusshotel „Das Badl“. Links abbiegen.

Über den Reschenpass:
Über den Reschenpass fahren Sie vorerst durch den Vinschgau bis nach Meran. Dort fahren Sie auf die gebührenfreie Schnellstraße MeBo auf. Für die weitere Anfahrt gilt dieselbe Route wie oben beschrieben.

Bahnreise nach Kaltern am See

Fahren Sie zunächst mit dem Zug nach Bozen. Anschließend mit dem Linienbus weiter nach Kaltern. 

Italienische Bahn
Österreichische Bahn
Deutsche Bahn
Schweizer Bundesbahn

Mit dem Flugzeug nach Südtirol

Von den italienischen Flughäfen Mailand/Bergamo (BGY) und Verona (VRN) gibt es ganzjährig kostengünstige Bustransfers [http://www.kaltern.com/de/fluege-low-cost-transfers.html] nach Bozen. 

Die Flughäfen der Umgebung:
Flughafen Dolomiti Bozen – 8 km
Flughafen Innsbruck – 140 km
Flughafen Verona – 150 km

09.10.2017 - Ihr Wellnesshotel in Kaltern – das Genusshotel „Das Badl“

Der größte Hochseilgarten Südtirols nur 5 Minuten entfernt

Wellnesshotel Kaltern: pure Action, pure Entspannung und pure Natur im [...]

Mehr lesen

07.09.2017 - Einmaliges Hotel in Kaltern am See

Ein Herbst im Zeichen von kulinarischen Hochgenüssen

Wer in einem Hotel in Kaltern am See einen Traumurlaub mit [...]

Mehr lesen

Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
ok